Winterreifen-Wechsel

5 gute Gründe

1. Straßen sind im Winter weitaus weniger sicher als bei warmem Wetter.
2. Bei Schnee, Glätte oder auch nur Nässe sinkt die Bodenhaftung im Vergleich zum Sommer.
3. Aufgrund seiner speziellen Profilform für die bessere Entwässerung schützt ein Winterreifen besser vor Aquaplaning.
4. Die im Vergleich zum Sommerreifen höhere Profiltiefe sorgt für eine deutlich bessere Bodenhaftung und ausgezeichneten Vortrieb.
5. Winterreifen bewährt sich nicht nur bei Schnee, sondern ist auch hervorragend an alle winterlichen Witterungsverhältnisse angepasst.

Schon aus diesen 5 Gründen sollten Sie rechtzeitig einen Termin bei Graninger & Mayr vereinbaren und die Sommerreifen gegen Winterreifen auswechseln lassen.